Akkubetriebene Handwerkzeuge

Akkubetriebene Handwerkzeuge

Immer mehr Hersteller von Akkugeräten setzen auf bürstenlose Gleichstrommotoren. Zum einen bieten diese Motoren eine höhere Effizienz und Wartungsfreiheit und erweitern die Lebensdauer der Geräte, zum anderen verlängern sie die Laufleistung pro Akkuladung.  Durch den hohen Wirkungsgrad entstehen weniger Wärmeverluste, dadurch werden die Geräte nicht so heiß. Die intelligente, integrierte Elektronik schaltet bei Überlastung den Motor einfach ab. Vorteilhaft ist auch die Baugröße der BLDC-Motoren, dadurch ist es möglich kleinere Akkuwerkzeuge zu konstruieren.

 

 

Anwendungsbereich Akkubetriebene Handwerkzeuge
BLDC 36 Motor

BLDC 36 Motor

Er ist klein kompakt und zuverlässig. Selbst in kleinen Bauformen findet dieser leistungsstarke Motor noch seinen Platz. 

BLDC 39

BLDC 39

Der BLDC 39 Motor ist ein spezieller Antrieb für akkubetriebene Werkzeuge, sehr leicht in seiner Bauweise. Es gibt ihn in zwei Ausführungen 18 V-130 W sowie 18 Volt - 260 W. Dieser Motor ist für den harten Einsatz konzipiert.

BLDC 40 Motor

BLDC 40 Motor

Mit dem BLDC 40 Motor mutiert Ihr Akkuschrauber zur Powermaschine. Dieser Motor kommt ohne zusätzliche Lüftung aus. Er schont den Akku und erhöht die Lebensdauer Ihres Werkzeugs. Er arbeitet mit 12, 18 und 24 Volt.

BLDC 40 Motor mit Lüfter

BLDC 40 Motor mit Lüfter

Bizeps ohne Ende. Mit diesem Antrieb wird Ihr Akkubohrer zur Leistungsmaschine. Der BLDC 40 Motor schont den Akku und erhöht die Lebensdauer des Geräts. Er arbeitet mit 12, 18 und 24 Volt und kann über 18000 U/min drehen. Ein integrierter Lüfter sorgt für ausreichende Kühlung bei schwerer Arbeit.

Product-Finder

 
Newsroom MinebeaMitsumi Europe
MinebeaMitsumi Europe Newsroom

Filme

Imagefilm

Kontakt


PM DM
Precision Motors Deutsche Minebea GmbH

Minebea-Weg 1
78052 Villingen-Schwenningen (Germany)

Tel.: +49 (0) 7721 / 997 100
Fax: +49 (0) 7721 / 997 249

1215212.9001,91
PL-Gearboxes
∅ / mm